BI gegen Thor Steinar

Die Bürgerinitiative für einen lebenswerten Hartzloh unterstützt ausdrücklich die einstimmige Resolution des Regionalausschusses Barmbek-Uhlenhorst-Dulsberg-Hohenfelde vom 20.3.2017 gegen den neuen Treffpunkt der rechten Szene in Barmbek.

Auch die BI sieht in Läden wie der Filiale der sogenannten „Nordic Company 1999“ in der Fuhlsbüttler Straße 257 einen Bezugspunkt der Neo-Nazi-Szene, der dazu beiträgt ein menschenverachtendes und antiliberales Weltbild zu verbreiten.

Daher unterstützt die BI den friedlichen Protest gegen jegliches rechtsradikales Gedankengut und fordert die Politik zu Maßnahmen zur Schließung dieses sogenannten Bekleidungsgeschäftes auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.